Chianti

Santedame Chianti Classico. Das Juwel von Ruffino aus dem Herzen des Chianti Classicos

Santedame-Chianti-Classico-RuffinoSantedame Chianti Classico ist ein gehaltvoller, konzentrierter Wein auf Sangiovese-Basis aus ausgewählten Trauben von Ruffinos Weingut Santedame in Castellina, im Herzen des Chianti Classico, vom berühmten Mikro-Terroir der Conca d’Oro ( „Goldenes Tal“). Hergestellt aus einem reduzierten Ertrag an hochwertigen Trauben (nur 5 Tonnen pro Hektar!), ist der authentische Geschmack des Weins so einzigartig, dass es ihn kein zweites Mal gibt. In die sanften toskanischen Hügel gebettet liegt das Weingut Santedame. Es diente schon vor 1.000 Jahren als Raststätte für Pilger und präsentiert sich heute als typische toskanische „Fattoria“, die neben Wein auch Olivenöl, Obst, Fleisch und Wolle produziert. Das Anwesen beherbergt neben einer Vielzahl an kulturellen Schätzen auch einen der letzten Zypressenwälder Europas. Darin liegt eine kleine Kapelle aus dem 15. Jahrhundert mit einem Fresko aus der Ghirlandaio-Schule. Es zeigt die Heiligen Johannes und Petrus neben der Jungfrau Maria und es ziert das Etikett des Santedame-Weins. Chianti Classico Weine dürfen nur innerhalb des Gebiets und unter Verwendung von mindestens 80% Sangiovese-Trauben hergestellt werden. Die Regeln schränken den maximalen Ertrag pro Hektar auf 7,5 Tonnen ein. Chianti Classico Weine dürfen nicht vor dem 1. Oktober des Folgejahres nach der Ernte in den Verkauf gelangen. Karge Böden, große Temperaturunterschiede zwischen Tag (trocken, warm) und Nacht (frisch, aber nicht feucht) und die südliche Ausrichtung des Großteils des Tals machen die Conca d’Oro zu einem einzigartigen Gebiet für den Weinbau. Der Gutswein Santedame Chinati Classico ist authentisch, geschmeidig und angenehm zu Trinken.

REBSORTEN
80% Sangiovese, 20% andere rote Sorten (Merlot, Colorino, Canaiolo & Cabernet Sauvignon)

VINIFIKATION
Fermentation in Stahltanks mit Temperaturkontrolle, Ausbau ca. 8 Monate zuerst in Eichenfässern,
dann in Stahltanks und schließlich in der Flasche

NASE
In der Nase eine Mischung aus floralen und fruchtigen Noten. Reife Pflaumen, Veilchen und
Brombeeren sorgen mit schwarzem Pfeffer für einen feinen Abschluss.

GAUMEN
Mittlerer Körper, elegant mit geschmeidigen, seidigen Tanninen. Langer Abgang mit nachhaltigen
Noten von geröstetem Kaffee und Erdbeere.

FAKTEN :

• Santedame Chianti Classico ist ein in kleiner Auflage produzierter Gutswein aus dem berühmten „Goldenen Tal“ (Conca d’Oro), einer besonderen Lage in der besten Chianti Classico Gegend um Castellina.
• Er hat eine große Struktur, ist aber als Sangiovese sehr weich und angenehm zu trinken.
• Santedame kommt bei Frauen wie Männern sehr gut an.